Warenkorb

✓ Frei von künstlichen Aromen & Gluten

✓ Versandkostenfrei ab 29,00 € *

 

✓ Natürlicher Geschmack
Abnehmen mit SHEKO

Erfolgreich Abnehmen mit SHEKO – So schaffst Du es!

“Ein bisschen hier, ein bisschen da” genügt Dir nicht mehr? Statt permanent ohne Plan ein paar Gramm ab- und wieder zuzunehmen willst Du es jetzt richtig anpacken? Welcome! Wir sind überzeugt davon, dass ein gesunder Lifestyle nicht kompliziert sein muss. Wir glauben daran, dass Abnehmen mit Erfolg ganz einfach sein kann und wir glauben an The Power of Balance – Du auch? In diesem Beitrag erklären wir Dir ganz genau, warum Abnehmen mit SHEKO-Shakes wirklich funktioniert. Wir sagen Dir, warum unsere Shakes gleichzeitig cremig lecker und nahrhaft sind und räumen Vorurteile aus dem Weg. Und das Wichtigste: Wir geben Dir den 3-Phasen-Plan mit an die Hand, damit Du mit SHEKO erfolgreich abnehmen kannst – ganz ohne Stress. Wir zeigen Dir ein Programm, mit dem Du es schaffen wirst. Wirklich!

Das ist unser SHEKO Shake

Wir wollten eine gesunde Mahlzeit, die alles vereint: hervorragenden Geschmack mit vorzeigbaren Inhaltsstoffen, die uns mit Energie versorgen. Wir wollen The Power of Balance in einem Shake. Wäre es nicht toll, einen Shake zu haben, der Dich mit allen Nährstoffen versorgt, die Du pro Mahlzeit brauchst, der Dir kein Foodkoma beschert und schön leicht ist, nicht zu viele Kalorien hat und Deine Geschmacksnerven durch den leckeren Geschmack nicht strapaziert? All das ist für uns der Inbegriff von The Power of Balance: Nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig, das schnelle Frühstück on the Go, der Ready-to-Shake-Lunch in der Mittagspause, das einfache Dinner nach einem langen Tag.

Jeder SHEKO-Shake ist als zertifizierter Mahlzeitenersatz ausgezeichnet und kann individuell in den Alltag integriert werden. Mit nur etwas über 200 Kalorien ist unser Diätdrink eine trinkbare Mahlzeit, die deutlich weniger Kalorien hat als eine klassische Mahlzeit ­– und trotzdem satt macht. Dabei enthält jeder Shake zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe und eine ausgewogene Mischung an Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten.

Unser Bestseller
Shape-Box
  • Einfach Kalorien sparen: Nur 200 kcal
  • Alles, was Du brauchst in einem Shake
  • Lecker wie Dein Lieblings-Milkshake

Vorteile

Hast Du bereits Erfahrungen mit Shakes, die sandig oder künstlich süß schmecken, nicht lange satt halten oder viel zu teuer sind? SHEKO-Shakes sind all dies nicht, versprochen, denn wir sind als Mahlzeitersatz zertifiziert. 

Dadurch zeichnen sich Mahlzeitersatz-Shakes und insbesondere unsere SHEKO Shakes aus:

  • einfache Zubereitung
  • immer und überall verfügbar
  • nur ca. 200 Kalorien und trotzdem sättigend
  • 27 Vitamine und Mineralstoffe
  • plus L-Carnitin
  • eine optimale Mischung aus Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten
  • cremig und lecker
  • süß, aber nicht zu süß
  • nur 1,20 € pro Mahlzeit

Anwendung und Zubereitung

SHEKO-Shakes können zu jeder Zeit an jedem Ort geshaked und getrunken werden. Alles, was Du für Deinen Mahlzeitenersatz brauchst, sind Dein Shaker, Deine Lieblingssorte SHEKO und Milch. Einfach 275 ml 1,5%-Fett-Milch in Deinen Shaker geben, 2 EL SHEKO Pulver hinzu, shaken und genießen! Eine Portion SHEKO Shake aus 18 g Pulver und 275 ml fettarmer Milch hat nur knapp 200 kcal. Diese Portion macht satt und enthält alle essentiellen Vitamine und Mineralstoffe sowie die Extraportion Eiweiß. Trotz der wenigen Kalorien erzeugst Du somit kein Hungergefühl und auch kein Nährstoffdefizit, wie man es sonst oft bei Diäten riskiert.
zubereitung shake

Einsatzmöglichkeiten von SHEKO Shakes

Die Mahlzeiten aus dem Shaker eignen sich tatsächlich für alle, die einen aktiven und gesunden Lifestyle leben – und lieben.

SHEKO-Shakes …

  • … unterstützen Dich beim Abnehmen, wenn Du 2 tägliche Mahlzeiten ersetzt
  • … helfen Dir dabei, Dein Gewicht zu halten, wenn Du 1 tägliche Mahlzeit ersetzt
  • … funktionieren als Mahlzeitenersatz zu jeder Tageszeit – egal ob Frühstück, Luch oder Abendessen.
  • … eignen sich als energiehaltiges und proteinreiches Pre und Post-Workout-Meal.
  • … dienen als cremig-süßer Ersatz für ungesunde Snacks und Süßigkeiten.
  • … sind zu jeder Tageszeit an jedem Ort verfügbar.
  • … können in kreativen und leckeren SHEKO-Rezepten integriert werden.
Da es die Shakes in verschiedenen leckeren Geschmacksrichtungen gibt und Du das eiweißhaltige Pulver auch in Quark oder Joghurt einrühren kannst, wird es nie langweilig. Unser Tipp: Misch’ doch einfach mal Schoko mit Kokos oder Erdbeer mit Vanille. Orientieren kannst Du Dich gerne an unseren leckeren SHEKO-Rezepten.

Erfolgreich abnehmen mit SHEKO Shakes

Die Grundidee unseres SHEKO-Diätprinzips orientiert sich an der Formula Diät: einfach und lecker Mahlzeiten ersetzen. Mehr dazu findest Du weiter unten im Text. 

Wenn Du SHEKO Shakes als Mahlzeitenersatz verwendest, setzen mehrere positive Effekte zum Abnehmen und Gewicht halten ein.* Du reduzierst die Kalorien der ersetzten Mahlzeiten und bist trotzdem satt und rundum mit allem versorgt, was eine ausgewogene Mahlzeit ausmacht. Das liegt an der großen Nährstoffdichte und dem hohen Proteinanteil unserer Shakes. Proteine machen satt, da sie vom Körper vergleichsweise langsamer verstoffwechselt werden und weniger Kalorien haben, als zum Beispiel Kohlenhydrate. Doch auch diese, genauso wie essentielle Fettsäuren, kommen in unseren Shakes nicht zu kurz. Durch den zusätzlich hohen Gehalt an Vitaminen und anderen Mineralstoffen verhindern SHEKO Shakes trotz verminderter Kalorienaufnahme den Jo-Jo-Effekt, da der Körper kein Nährstoffdefizit erlebt und Du Dich immer gut satt fühlst. 

Flexible Ernährung mit Shakes

Unsere Inhaltsstoffe als Erfolgsfaktoren

Neben mega Geschmack und einer cremigen Konsistenz können SHEKO-Shakes noch mehr! Worauf wir ganz besonders stolz sind: unsere hochwertigen Inhaltsstoffe. Sie sorgen dafür, dass das Abnehmen mit SHEKO-Shakes wirklich funktioniert. Die Kombination aus Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralstoffen stellt sicher, dass Du bestens mit allem versorgt bist, was Du brauchst. Denn wir haben uns für Dich Gedanken gemacht, weil wir wissen, dass eine ausgewogene Ernährung im Alltag schon mal stressig werden oder sogar untergehen kann. Lass uns also einen Blick auf unsere Zutatenliste werfen:
  1. 1.
    Jeder Shake enthält etwa 200 kcal und hilft Dir dabei, Kalorien einzusparen.
  2. 2.
    Jeder Shake enthält 27 Vitamine und Mineralstoffe, sodass Du keinen Mangel erlebst.
  3. 3.
    Jeder Shake enthält L-Carnitin, das am Energiestoffwechsel beteiligt ist.
  4. 4.
    Jeder Shake enthält eine gesunde Portion Proteine für die Erhaltung Deiner Muskulatur.
  5. 5.
    Jeder Shake schmeckt cremig lecker und hält bis zu vier Stunden satt.

Unsere Herausforderung: Wie bekommen wir die lebenswichtigen Vitamine, die eine gute Mahlzeit ausmachen mit einem Shake ersetzt? Geht das überhaupt? Das haben wir uns auch gefragt und kurzerhand unsere Zutatenliste um eine ordentliche Portion Vitamine ergänzt: Vitamin A, Vitamin D, Vitamin E und Vitamin C sind nur vier der insgesamt dreizehn Vitamine, die Du mit jedem Shake zu Dir nimmst. Auch Spurenelemente wie Magnesium, Calcium, Eisen und Zink sind in vorzeigbaren Mengen im Diätpulver enthalten – 14 Mineralstoffe an der Zahl. Denn nur wer ganzheitlich versorgt ist, kann langfristig erfolgreich abnehmen.

Das große Plus:In jedem Shake steckt L-Carnitin. Die Aminosäureverbindung stellt sicher, dass Fettsäuren in die Zellen transportiert und dort angekommen in Energie umgewandelt werden. Warum wir L-Carnitin in unseren Shakes drin haben, kannst Du hier noch einmal im Detail nachlesen: L-Carnitin.

Darüber hinaus ergibt die Kombination aus Diätpulver und Milch pro Portion über 20 g Proteine, die Deinen Muskelerhalt unterstützen. Apropos Eiweiß: In Kombination mit Training fördert es den Muskelaufbau. Muskeln haben eine höhere Dichte als Fettgewebe – Du siehst folglich auch Stück für Stück immer mehr geshaped aus. Bauch- und Oberschenkelumfang verringern sich sichtbar, selbst wenn das Gewicht mal eine Weile stagniert – vorausgesetzt Du betätigst Dich auch sportlich. Eiweiß ist halt ‘n Knaller!

Das steckt in SHEKO

Das Kaloriendefizit gepaart mit den wertvollen Inhaltstoffen unserer Diätdrinks sind der Schlüssel zum effektiven Abnehmen mit einem Mahlzeitenersatz.* Mit unserem Kalorienrechner kannst Du ausrechnen, wie hoch Dein täglicher Kalorienbedarf beim Abnehmen ausfällt.

Das SHEKO-Shake-Wirkprinzip

Der menschliche Organismus ist ein komplexes System. Jede Minute laufen unzählige chemische Reaktionen ab, die dafür sorgen, dass Dein Herz pumpt, Dein Blut Zellen transportiert und Deine Organe funktionieren. Dabei ist die Aufnahme von Energie in Form von Nahrung sowie die Aufnahme von Nährstoffen maßgeblich daran beteiligt, dass Dein Körper funktioniert – und Du die Herausforderungen des Alltags energievoll bestreiten kannst.

Ohne die Kalorien und die Nährstoffe der täglichen Mahlzeiten werden die Zellen nicht versorgt. Nimmst Du zu wenig Energie oder Nährstoffe zu Dir, führt dies auf Dauer zu Antriebslosigkeit, mangelndem Fokus und Erschöpfung. Isst Du über einen gewissen Zeitraum jedoch zu viel, ist das ebenfalls gesundheitsschädlich und Du nimmst an Körpergewicht zu.

Wer effektiv abnehmen möchte, benötigt gleichzeitig ein gesundes Kaloriendefizit und eine optimale Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Das Wirkprinzip unserer Zutaten baut auf drei Säulen: 


Kaloriendefizit

Muskelerhalt

Stoffwechselaktivierung

Das Kaloriendefizit

Ein Kaloriendefizit bedeutet, dass die durchschnittliche Kalorienzufuhr unter dem täglichen Verbrauch liegt. Bezogen auf den täglichen Kalorienbedarf, der Aktivitätslevel, Größe, Geschlecht, etc. betrachtet, liegt ein gesundes Defizit bei ca. 300 – 500 kcal pro Tag. Die negative Kalorienbilanz kann zum einen durch eine geringere Aufnahme an Energie über die Nahrung und zum anderen durch einen gesteigerten Kalorienverbrauch durch Bewegung erreicht werden. Da SHEKO-Shakes im Vergleich zu einer regulären Mahlzeit deutlich weniger Kalorien haben, während sie Deinen Körper mit den 27 wichtigsten Nährstoffen versorgen, helfen sie Dir dabei, Kalorien einzusparen und Deinen Stoffwechsel in Schwung zu halten. Mehr zum Thema Kalorien findest Du hier.

Kaloriendefizit erklärt

Den Stoffwechsel aktivieren

Der menschliche Körper wandelt überschüssiges Körperfett zu dem Zeitpunkt in Energie um, wenn die Nahrungsenergie aufgebraucht ist. Klingt logisch, oder? Damit die Fettverbrennung aber optimal ablaufen kann, benötigt Dein Körper Mikronährstoffe, die dafür sorgen, dass Dein Stoffwechsel problemlos funktioniert. Denn ein Kaloriendefizit allein macht wie gesagt noch keine erfolgreiche Diät. Es sind Vitamine und Mineralstoffe, die wichtige Aufgaben im Körper übernehmen und Dich energievoll durch den Tag schreiten lassen. Nur mit der Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen werden im Körper Botenstoffe ausgeschüttet und Zellen versorgt, die unter anderem auch die Fettverbrennung und den Stoffwechsel anregen. Und das ist das Ziel!

In diesem Zusammenhang sind insbesondere die B-Vitamine von großer Bedeutung – allen voran die Vitamine B2, B3, B5 und B7. Vitamin B6 und B12 unterstützen zudem Deine Willenskraft, damit Du Dein persönliches Wohlfühlgewicht zweifellos erreichen kannst.

Und, wer hätte es gedacht? Jeder Shake enthält die 13 essentiellen Vitamine.

Die Muskulatur erhalten

Ein Gewichtsverlust geht oftmals mit dem Abbau von Muskulatur einher. Denn der Körper wird erstmal an den Fettreserven festhalten und auf schneller verfügbare Energiereserven, wie die Muskeln, zurückgreifen, wenn die Energiezufuhr in Form von Nahrung zurückgefahren wird. Dies gilt es immer zu verhindern. Der hohe Proteinanteil in SHEKO Shakes, der auf Milcheiweiß basiert, unterstützt während Deiner Abnehm-Journey die Erhaltung Deiner Muskulatur. Und Muskeln verbrauchen mehr Energie (und Kalorien) als Fettgewebe, was zu Deinem Kaloriendefizit beiträgt.

Das enthaltene Milcheiweiß und Molkeneiweiß-Konzentrat bringen eine hohe biologische Wertigkeit mit sich. Zum Verständnis: Die biologische Wertigkeit drückt aus, wie gut aufgenommene Proteine in körpereigene Proteine umgewandelt werden können. Je höher, desto besser.

Merke
Mit SHEKO als Mahlzeitersatz kannst Du also effektiv abnehmen, indem Du gleichzeitig Kalorien einsparst, Deinen Körper mit Nährstoffen versorgst und einen aktiven Stoffwechsel hast.*

Die Umstellung der Ernährung

Anders als bei anderen Anbietern von Diät-Shakes gibt es bei SHEKO keine Startphase, in der Du Dich ausschließlich von Shakes ernährst. Wie wir das begründen: In dieser Zeit nimmst Du zu wenig Kalorien zu Dir und verlierst hauptsächlich Gewicht in Form von Wasser, trägst aber nicht zum Fettabbau in Deinem Körper bei. Das ist vielleicht der Start für eine kurzfristige Diät, nicht aber für eine langfristige Ernährungsumstellung hin zu einem gesünderen Leben.

Ein erfolgreiches und gesundes Abnehmen setzt keine strapazierende Startphase voraus, sondern auf eine langfristige Ernährungsumstellung. Wichtig ist, dass Dein Körper zu keinem Zeitpunkt Deiner Journey in ein Kaloriendefizit unter Deinem Grundbedarf gerät (was in der Startphase häufig der Fall ist), sondern dass Du nachhaltig mit einem gesunden Defizit abnimmst. Deswegen setzen wir darauf, dass Du neben unseren Shakes mindestens eine ausgewogene Mahlzeit pro Tag zu Dir nimmst.

Schon gewusst?

Der Grundbedarf ist die Menge an Energie, die Dein Körper benötigt, um alle grundlegenden Funktionen am Laufen zu halten. Die Kalorienmenge, die Du selbst bei keiner körperlichen und mentalen Anstrengung verbrennst, also in völliger Ruhe zum Überleben brauchst.

Du möchtest das mit dem Kalorienbedarf, dem Grundumsatz und dem Kalorienverbrauch genau wissen? Dann schmeiß’ unseren Kalorienrechner an!

Den Jo-Jo-Effekt vermeiden

Und jetzt kommt das Beste: Mit SHEKO-Shakes brauchst Du Dich vor einem Jo-Jo-Effekt nicht zu fürchten. Ein Jo-Jo-Effekt tritt am ehesten dann auf, wenn ein Mensch in sehr kurzer Zeit sehr viel Gewicht verliert. Als Antwort auf die sehr geringe Kalorienzufuhr, geht der Körper in einen Sparflammen-Modus. Sobald das alte Essverhalten jedoch wieder aufgenommen wird, steigt auch die Zahl auf der Waage wieder an – und endet oftmals über dem Startgewicht.

Durch ein gesundes Kaloriendefizit oder einen Gewichtsverlust von ca. 0,5 kg bis 1 kg pro Woche und die optimale Nährstoffversorgung bist Du trotz Gewichtsverlust stets energiegeladen, hast keine Mangelerscheinungen, kannst Deinen Alltag wie gewohnt meistern und bleibst vom Jo-Jo-Effekt verschont.

Merke
Mit SHEKO Shakes machst Du keine kurzfristige Ultra-Diät, sondern erzielst eine dauerhafte Umstellung schlechter Gewohnheiten hin zu einem gesünderen Leben mit Deinem Idealgewicht. Denn auch nach dem Abnehmen kannst Du die Mahlzeitersatz-Shakes zum Gewicht halten einsetzen.*

Abnehmen mit SHEKO: Die drei Phasen

Genug von der Theorie! Im Folgenden erklären wir die drei Phasen Deiner Abnehm-Journey mit den SHEKO-Shakes. Vorher möchten wir Dir erklären, warum es bei Dir mit dem Abnehmen vielleicht noch nicht geklappt hat, damit Du diese Fehler in Zukunft vermeidest.

Dont’s: Abnehmen ohne Plan

Du kennst das, wenn Du gefühlt nur noch Hunger hast und sich auf der Waage einfach nichts tut? Du machst doch aber schon irgendwie Sport und isst voll viel Salat und so? Wenn man ohne Plan versucht abzunehmen, dann schleichen sich oft Fehler ein, die Deinen Fleiß und Deine Disziplin gleich wieder zunichte machen. In der Folge nimmt nicht nur Dein Hüftumfang zu, sondern auch Dein Frust.

Hm – mal gaaaanz ehrlich, die häufigsten Fehler beim Abnehmen ohne Plan sind Dir vielleicht selber schon unterlaufen?

  • Kein Sport: Ohne einen regelmäßigen Bewegungsplan verlierst Du schnell den Überblick, wieviele Kalorien Du zusätzlich verbrennst und ob Du Dir ein bisschen Nervennahrung in Form von Schokolade heute noch gönnen darfst oder nicht. Außerdem verbrauchen Muskeln mehr Energie als Fettgewebe!
  • Falsche Ernährung: Salat ist gesund und hat wenig Kalorien, Salat mit Croutons und fettigem Dressing nicht. Hühnchen ist ein Schlankmacher, Hühnchen mit Haut nicht. Viel trinken hilft dem Stoffwechsel, viel Saft oder Softdrinks nicht. Du verstehst, in welche Richtung das geht?
  • Keine Routinen: Heute so und morgen so und irgendwie passt das schon? Ähm – nö. Nur eine gewisse Regelmäßigkeit im Tagesablauf sichert Dir den Überblick, verhindert Hungerattacken und müde Phasen.
  • Hungern: Ist vielleicht besonders ambitioniert, bringt aber Deinen Körper in eine Notsituation und löst den Jo-Jo-Effekt aus.
  • Milchkaffee & Co.: Wer denkt bei Kaffee schon an Kalorien? Solltest Du aber, wenn Milch oder gar Zucker oder Sirup mit reinkommen … dann bist Du schnell mal bei bis zu hundert extra Kalorien pro Kaffee!

Do’s: Abnehmen mit SHEKO-Plan

Das Prinzip unserer Diätdrinks basiert auf der Formula Diät, einer Ernährungsweise, bei der ein oder mehrere Mahlzeiten durch einen kalorienarmen Mahlzeitenersatz ausgetauscht werden. Los geht’s:

1. Schritt
Gewicht verlieren: Du ersetzt täglich 2 Mahlzeiten durch SHEKO-Shakes
2. Schritt
Gewicht halten: Du ersetzt täglich 1 Mahlzeit durch SHEKO-Shakes

Phase 1: Die Gewichtsverlustphase

In der ersten Phase Deines persönlichen Abnehmwegs mit SHEKO ersetzt Du zwei Deiner täglichen Mahlzeiten durch Deinen liebsten Diätdrink von SHEKO. In dieser Zeit isst Du in einem Kaloriendefizit. Du wirst sehen, in den ersten Tagen zeigt Dein Körper schnell stärker sichtbare Veränderungen. Diese Phase dauert so lange an, bis Du Dein persönliches Wohlfühlgewicht erreicht hast.

Deine festen Mahlzeiten sollten stets gesund sein und eine ausgewogene Mischung aller Makronährstoffe beinhalten. Außerdem kannst Du z. B. zwei kalorienarme Snacks als Zwischenmahlzeit ergänzen. Hier eignet sich zum Beispiel eine Banane oder Vollkornknäckebrot mit selbstgemachtem Kräuterquark.

Tipp:

Achte bei der Auswahl Deiner Nahrungsmittel darauf, dass Du Lebensmittel verwendest, die viele Ballaststoffe enthalten. Dazu zählen in erster Linie Obst und Gemüse, aber auch Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte. Ballaststoffe unterstützen eine gesunde Verdauung und ein langanhaltendes Sättigungsgefühl.

Du liebst Dein Frühstück? Dann bleib dabei und trinke Deine Shakes in der Mittagszeit und am Abend. Die wohlverdiente Mittagspause verbringst Du Dann bereite Dir für Deine Lunchbox vor und schüttle Deinen Shaker morgens und abends.

Klar wissen wir: Immer nur shaken kann auch mal langweilig werden. Darum kannst Du SHEKO  auch einfach mal löffeln! Dafür rührst Du einfach die entsprechende Menge Naturjoghurt oder Quark mit Deinem Lieblings-SHEKO-Geschmack an (Bitte beachte, dass sich dann aber die Nährstoffzusammensetzung ändert und Du ggf. keine vollwertige Mahlzeit mehr zu Dir nimmst). Was Eiweiß-, Vitamin- und Mineraliengehalt angeht, liegt Quark übrigens klar vor Joghurt. Und getoppt mit etwas frischem Obst, ein paar Nüssen oder Haferflocken wird’s noch leckerer.

Und so könnte ein Abnehm-Tag mit SHEKO aussehen:

TageszeitMahlzeitKalorien
Frühstück18 g SHEKO Erdbeer in 275 g Magerquark verrührt, mit 2-3 Erdbeeren, 1 Milchkaffeeca. 365 kcal
Zwischenmahlzeit1 Apfelca. 51 kcal
Mittagessen200 g gegarter Reis mit 200g gebratener Hähnchenbrust und Tomatensoße aus 250 ml passierten Tomatenca. 527 kcal
Zwischenmahlzeit2 Scheiben Roggenvollkornbrot mit je 2 EL selbstgemachtem Kräuterquark (Magerstufe)ca. 155 kcal
Abendessen18 g SHEKO Schoko in 275ml 1,5er Milchca. 202 kcal
Über den ganzen Tag2-3 l Wasser oder Tee
Dein Abnehmplan mit ca. 1300 kcal ist natürlich nur mal so ein Vorschlag. Viel mehr Rezepte zum Abnehmen und Kombinieren mit SHEKO findest Du in unserer Rezepte-Übersicht!

Phase 2: Gewicht halten

Die zweite Phase dient dazu, Dich mit einer langanhaltenden Umstellung Deiner Gewohnheiten vertraut zu machen.

Genau wie in Phase 1 liegt der Fokus Deiner Mahlzeiten auf gesunden Lebensmitteln. Das Ziel ist eine langanhaltende Ernährungsumstellung, bei der Du Deinen Körper mit einer bunten Auswahl an Lebensmitteln anfreundest, um langfristig und richtig abzunehmen.

Mit SHEKO-Shakes brauchst Du Dich vor einem Jo-Jo-Effekt nicht fürchten, denn in der Erhaltungsphase ersetzt Du nur Mahlzeiten nach Bedarf mit SHEKO und läufst so nicht Gefahr, wieder zu viele Kalorien aufzunehmen. 

Es geht kein Weg an unserem Shop vorbei. Für den Start Deiner Journey mit SHEKO warten auf Dich SHEKO-Shakes in vielen ultraleckeren Geschmacksrichtungen. Mit einem Klick kommst Du direkt zur SHEKO-Auswahl.

Phase 3: Alltag mit SHEKO

integrierst Du SHEKO-Shakes nach Bedarf in Deinen Alltag. Zu diesem Zeitpunkt hast Du Dein persönliches Wunschgewicht erreicht. Als ständiger Begleiter kannst Du SHEKO-Shakes immer dann trinken, wenn Du eine gesunde Mahlzeit ohne großen Aufwand brauchst oder einen Cheat Day ausgleichen möchtest.

Die Erfolgsgeschichten aus der SHEKO-Community zeigen, wie einfach das Abnehmen und Gewicht halten mit SHEKO funktioniert. Schau selbst und lass Dich von anderen SHEKO-Lovern inspirieren!

Am besten, Du nimmst Dir einmal die Zeit und bereitest für ein bis zwei Wochen einen Plan vor. Das hilft Dir auch beim Einkaufen. Jetzt musst Du nur noch drei Dinge tun: 1. Deinen SHEKO-Vorrat bestellen, 2. Starten und 3. Durchhalten. Wir glauben fest an Dich!

Tipps, um Dein Wohlfühlgewicht auf Dauer zu halten

Tipp Nummer eins: Die perfekte Ergänzung zu unseren Shakes ist unsere neue Bio-Kräutertee-Routine! Die ausgewählten Zutaten unseres Tee-Sets reinigen, entgiften und entwässern, wecken Fettverbrennung und Stoffwechsel und helfen bei Heißhunger.

Weiter geht es mit den restlichen Tipps:

  • Mit Ruhe und im Sitzen essen
  • Intuitiv essen und auf die Körpersignale (Hunger und Sättigung) hören
  • Mahlzeiten planen und bewusst einkaufen
  • SHEKO-Shakes als kalorienarme Mahlzeit in den Alltag einbauen
  • Ungesunde Snacks durch SHEKO ersetzen
  • Täglich Bewegung in den Alltag einbauen
  • Ausreichend Wasser trinken
  • Eine ausgewogene Ernährung reich an Obst und Gemüse anstreben
  • Ausreichend erholsamen Schlaf sicherstellen

Fazit zum Abnehmen mit SHEKO

Unsere Mahlzeitenersatzprodukte sind für Dich da: Egal, ob Du unsere Shakes zum Gewicht halten, als schnelle vollwertige Mahlzeit im Shaker, Snack für Zwischendurch oder Energie-Kick gegen das Nachmittagstief nutzt! Mit fast so viel Protein wie in einem herkömmlichen Proteinshake und dem leckeren Geschmack versorgen unsere SHEKO Shakes Food-Lover, Morgenmuffel, Hobby-Gewichtheber oder Naschkatzen, mit allem, was eine ausgewogene Mahlzeit ausmacht – mit Genuss und ohne Verzicht.

Abnehmen mit SHEKO: Die wichtigsten Fragen im Überblick

The Power of Balance in wenigen Worten: Hier findest Du alle Antworten auf die wichtigsten Fragen zum erfolgreichen Abnehmen mit SHEKO.

Die Diätdrinks von SHEKO eignen sich für alle, die erfolgreich abnehmen und ihr Gewicht halten wollen – ganz ohne strenge Regeln.
Viele Faktoren bedingen ein erfolgreiches Abnehmen. Prinzipiell ist insbesondere in der ersten Phase ein schneller Gewichtsverlust möglich. In unserem Artikel zum Thema schnell abnehmen erklären wir Dir, wie viel Kilogramm Du tatsächlich abnehmen kannst.
SHEKO-Shakes werden klassisch mit Kuhmilch (1,5% Fett) zubereitet. Der Grund dafür ist, dass die Milch mit ihren Nährstoffen einen wichtigen Teil des Wirkprinzips ausmacht. Nur, wer das Diätpulver mit Milch zubereitet, erhält einen vollständigen Mahlzeitenersatz. Dennoch kann ein Shake auch mit Wasser zubereitet werden.
Im Zuge einer Formula Diät können über einen kurzen Zeitraum (max. drei Wochen) auch ausschließlich Shakes getrunken werden. Als überzeugte Verfechter*innen von The Power of Balance empfehlen wir für ein effektives Abnehmen die zwei Phasen.
Ein stagnierendes Gewicht kann unterschiedlichste Ursachen haben. Hinterfrage Dein Verhalten kritisch: Erreichst Du mit SHEKO-Shakes tatsächlich ein Kaloriendefizit? Wie gesund sind Deine Mahlzeiten wirklich? Trinkst Du genug Wasser? Bewegst Du Dich ausreichend? Hast Du einen erholsamen Schlaf?
Für einen effektiven Gewichtsverlust solltest Du Deinen Fokus auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung reich an komplexen Kohlenhydraten (Vollkornprodukte, Quinoa, Reis), hochwertigen Proteinquellen (Fleisch, Milchprodukte, Hülsenfrüchte, Tofu) und wertvollen Fettsäuren (Fisch, Nüsse, Samen, Avocado) legen. Zudem solltest Du ausreichen Flüssigkeit (Wasser, ungesüßte Teesorten) trinken.

*Das Ersetzen von einer der täglichen Hauptmahlzeiten im Rahmen einer kalorien­armen Ernährung durch einen Mahlzeitersatz trägt dazu bei, das Gewicht nach Gewichtsabnahme zu halten. Das Ersetzen von zwei der täglichen Hauptmahlzeiten im Rahmen einer kalorien­armen Ernährung durch einen Mahlzeitersatz trägt zu Gewichtsabnahme bei.