Grüner Tee
Allgemein

Grüner Tee: Das heilsame Wundergetränk des Roten Kaisers

Lesezeit: 8 Minuten

Er ist das Kultgetränk versierter Teetrinker und auch vom gesundheitlichen Standpunkt her sehr empfehlenswert. Die Rede ist vom grünen Tee. Nicht nur, dass er in Sachen Koffeingehalt durchaus mit Kaffee mithalten kann, besitzt er auch ähnlich viele erlesene Sorten wie Luxuskaffee. Jasmintee, Matcha, Sencha, Longjing, Oolong oder Gunpowder – die Liste ist lang. Dabei kann regelmäßiges Grüntee schlürfen auch viele Vorteile für Deine Gesundheit haben.

Grüner Tee: Geschichte, Herstellung und Zubereitung

Du hast Bock auf grünen Tee? Dann schlürfst Du wahrhaft kaiserlich! Laut Überlieferung geht die Entdeckung des grünen Tees nämlich auf den legendären Roten Kaiser Shennong zurück. Dieser gilt nicht nur als Begründer der chinesischen Kaiserdynastien, sondern auch als oberster Kräutermeister des Landes und Urvater der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Grünen Tee soll Shennong dabei als Heil- und Teekraut ganz zufällig entdeckt haben. Eine Legende aus China besagt, dass der Rote Kaiser gerade nichtsahnend Wasser aufkochte, als ihm der dreiste Wind ganz unverblümt ein paar Blätter ins brodelnde Wasser wehte. Dieses färbte sich daraufhin leicht grün. Der Kaiser kostete das farbenfrohe Wässerchen und bemerkte sogleich eine belebende und erfrischende Wirkung.

Die Geschichte von Shennong und seinem grünen Tee ist gut 5.000 Jahre alt, wobei Grüntee seither nicht nur als des Kaisers Lieblingsgetränk gilt. Auch in der asiatischen Trinkkultur ist der Tee ein wichtiger Bestandteil heilpflanzlicher sowie gesellschaftlicher Traditionen.

Von der Gesundheitsanwendung grüner Teesorten wie Oolong in der Traditionellen Chinesischen Medizin bis hin zur berühmten Teezeremonie mit Jasmintee und Matcha in Japan gibt es unzählige Beispiele für den alltäglichen Einsatz des Grüntees. Hergestellt wird grüner Tee dabei nach wie vor aus der Pflanze, von der einst schon die Blätter für Shennongs Grüntee stammten: der Chinesischen Kamelie (Camelia sinensis), besser bekannt als Teepflanze.

Zubereitung – der Rote Kaiser empfiehlt:

  • Für die Zubereitung von grünem Tee Wassertemperatur von 60 bis 70°C sicherstellen
  • Teeblätter nur etwa 1 bis 4 Minuten kurz im Teewasser blanchieren

Grüner Tee Wirkung: Diese Vorteile hat der Tee

Die besonders schonende Herstellung und Zubereitung von grünem Tee zeigt Dir im Grunde schon auf, wie wichtig es ist, seine kostbaren Inhaltsstoffe zu erhalten. Denn nur wenn sie nicht kaputtgehen, bringt Dir der Tee gesundheitlich auch was. Und das ist nicht wenig.

So macht der Koffeingehalt des grünen Tees von bis zu 50 Milligramm pro Tasse ihn zum Beispiel zu einem perfekten Wachmacher und einer echten Alternative zu Kaffee. Ebenfalls in Grüntee enthalten sind eine Fülle von Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien, Gerb- und Bitterstoffen, die Deinen Körper stärken, schützen und reinigen.

BIO TEE-SET:
Entdecke Deine Shape-Kur!

✔︎ Weckt Stoffwechsel & Fettverbrennung

✔︎ Natürliche Appetitzügler gegen Heißhunger

✔︎ Für mehr Wohlbefinden, Energie & Vitalität

✔︎ Für Deinen Glow & einen flachen Bauch

FÜR NUR 29,95€!

Jetzt probieren

Darum ist Grüner Tee gesund

Insgesamt hält grüner Tee gut 130 Wirkstoffe für Dich bereit, die Dir in den unterschiedlichsten Gesundheitsbereichen helfen können:

Anti-Aging

Grüner Tee enthält eine ganze Menge Antioxidantien wie Flavonoide oder Bitterstoffe. Die sind dafür bekannt, im Körper freie Radikale einzufangen. Es handelt sich dabei um Schadstoffe, die sich durch Umwelteinflüsse und ungesunde Ernährung im Körper einlagern und dort insbesondere die Gefäße schädigen und verstopfen. Das gilt auch für Deine Hautgefäße und Poren, weshalb die Haut bei besonderer Schadstoffbelastung deutlich schneller altert. Grüner Tee kann hier gut gegen Hautalterung vorbeugen und sogar Hautprobleme wie Akne beseitigen, weshalb er inzwischen sogar als Zusatz für Beauty- und Hautpflegeprodukte verwendet wird. Einige Sorten sind sogar besonders als Anti-Aging-Mittel empfohlen, weil sie einen besonders hohen Anteil an Antioxidantien besitzen. Dazu gehören unter anderem die Grünteesorten Bancha und Matcha.

Strahlende Haut

Die Antioxidantien im grünen Tee wirken nicht nur gegen Falten und Hautalterung. Auch matte Haut, die meist ebenfalls auf eine hohe Schadstoffbelastung zurückzuführen ist, kannst Du mit dem Teeklassiker behandeln. Darüber hinaus tummeln sich im grünen Tee auch Mineralien wie Kalium und Kalzium, die für die Hautgesundheit sehr wichtig sind.

Verbesserung des Cholesterin- und Blutzuckerspiegels

Was die Gefäßreinigung betrifft, sind die antioxidativen Inhaltsstoffe in grünem Tee echt unschlagbar. Vor allem die Polyphenole im Tee sind hier selbst bei hohen Blutzucker– und Cholesterinwerten hilfreich. Verschiedene Studien empfehlen grünen Tee darum inzwischen sogar zur Vorbeugung von Herz-, Gefäß- und Kreislauferkrankungen. Die treten nämlich oft als Folge von ungesundem Cholesterin- und Blutzuckerspiegel auf. Wenn Du Arteriosklerose oder Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes erfolgreich entgegenwirken willst, solltest Du also täglich grünen Tee trinken.

Immunabwehr stärken

Neben Antioxidantien besitzt grüner Tee auch zahlreiche Vitamine, darunter Vitamin A, B und C. Gerade Vitamin C ist für Dein Immunsystem ungemein wichtig. Das wissen auch viele Teehersteller und bieten grünen Tee deshalb immer öfter als Immuntee an. Verfeinert mit Zusätzen wie Zitrone gibt Dir Grüntee so einen leckeren Boost für Deine Körperabwehr, der sogar in Zeiten von Grippe- und Erkältungswellen nützlich sein kann. Eine neue Studie belegte erst kürzlich, dass die Extrakte des grünen Tees neben denen von Schokolade und Muscadine-Weintrauben den Immunschutz gegen Covid 19 ganz schön krass verbessern. Grüner Tee als neues Tool für Deine privaten Immunschutz-Maßnahmen? Definitiv! Außerdem sollen die enthaltenen Antioxidationen das Risiko für Krebs reduzieren.

Zahngesundheit

Wenn in einem Lebensmittel antioxidative Wirkstoffe und immunstärkende Vitamine zusammenkommen, hast Du eigentlich schon das perfekte Werkzeug gegen eine Vielzahl an Infektionskrankheiten. Damit kannst Du sogar Karies, Zahnfleischentzündungen und Co. den Kampf ansagen! Machen auch viele und nutzen grünen Tee zwischendurch gerne mal als Mundspülung. Da lässt sich im Übrigen auch super in Kombination mit anderen Zusätzen wie Eukalyptus oder Pfefferminze experimentieren. Als Bonus gibt es dann einen hohen Kalzium- und Fluoridgehalt für besonders kräftige Zähne obendrauf. Es kann also nicht schaden, ein paar Beutel grünen Tee im Badschrank zu lagern.

Stresslinderung

Schon das bloße Trinken einer Tasse Tee kann in stressreichen Situationen unglaublich entspannend und beruhigend sein. Bei grünem Tee lässt sich der Stressabbau sogar messen. Das Geheimnis liegt in Inhaltsstoffen wie der Aminosäure L-Theanin, die nachweislich den Blutdruck und die Herzfrequenz senkt. Wenn Du im Alltag also öfter mal die Krise kriegst oder mit hoher Stressbelastung zu kämpfen hast, solltest Du Dir Grüntee als Chillout-Helfer zulegen.

Mit grünem Tee abnehmen – so kann Grüntee helfen

Neben all den bereits genannten Vorteilen für Deine Gesundheit hat grüner Tee auch ein paar positive Auswirkungen auf Dein Gewicht. Einerseits entschlackt er dank seiner antioxidativen Inhaltsstoffe prima. Andererseits kurbelt er auch Deinen Stoffwechsel und damit die Fettverbrennung an.

Vor allem Sorten wie Sencha und Oolong sind hier als Abnehmhilfe ein guter Tipp, denn in ihnen steckt ein besonders hoher Gehalt an Epigallocatechingallat (kurz: EGEC). Was klingt wie der neueste Streich aus dem Chemielabor ist in Wahrheit ein wichtiges Enzym, das den Körper zur erhöhten Fettverbrennung stimuliert und gut sättigt. Hungergefühle haben so keine Chance, weshalb EGEC ein idealer Appetitzügler ist. Auch die enthaltenen Bitterstoffe helfen bei Heißhunger.

Vor allem in Kombination mit unseren cremigen Shakes unterstützt Grüntee positiv beim Abnehmen!

3ER-SPARSET: 
Für welche Sorten entscheidest Du Dich? 

✔︎ DEINE DIÄT: Trinkbare Mahlzeit mit nur 200 kcal

✔︎ Proteinshake mit Benefits: 27 Vitamine und Mineralstoffe

✔︎ 3 IS A PARTY: Wähle Deine Lieblingssorten

✔︎ SPARPREIS: Sichere Dir Dein Vorteilspaket

85,95 € 89,85 €

Jetzt entdecken

Grüntee als beliebtes Superfood

Es wird Dich jetzt wahrscheinlich nicht mehr wundern, dass grüner Tee heutzutage als ultimatives Superfood gefeiert wird. In diesem Fall ist es auch endlich mal ein Superfood, das sein Versprechen hält und dazu noch vielseitig anwendbar ist.

Das große Gesundheitspotential von Grüntee und Tees im Allgemeinen haben auch wir bei SHEKO entdeckt und bieten deshalb neben unseren beliebten Shakes zum Abnehmen auch erstklassige Teemischungen an. Im MORNING ROUTINE Bio Grüner Tee verarbeiten wir mit Matcha und Oolong zwei der hochwertigsten Grünteesorten.

Als Matcha bezeichnet man zu Pulver gemahlenen grünen Tee, der wegen seiner anspruchsvollen Herstellung an lichtarmen Standorten eine kräftig grüne Färbung sowie einen besonders hohen Gehalt an

  • Carotinen
  • Catechinen
  • Vitamin A, B, C und E

besitzt.

Oolong wiederum ist eine traditionelle japanische Grünteesorte, deren Name übersetzt Schwarzer Drache bedeutet. Und die Kraft des Drachen steckt auch in ihm, denn wegen seiner aufwendigen Herstellung erhält er nach dem Trocknen ein einzigartiges Aroma. Zu diesem Zweck werden die Teeblätter des Oolong zu kleinen Kügelchen verarbeitet und anschließend ganz kurz im Sonnenlicht getrocknet. Danach kommen sie in einen Ruheraum, wo sie eine ganze Weile ungestört chillen dürfen, bis eine natürliche Oxidation einsetzt. Nur ab und zu werden sie vorsichtig gerieben und geschüttelt, wodurch ihr austretender Saft mit der Luft reagiert und so den aromatischen Duft des Tees in Gang setzt.

Ganz schön viel Tamtam für so ein bisschen Tee, oder? Das Ergebnis kannst Du in unserem Morning Routine Tee aber auch schmecken. Für noch mehr Aroma kombinieren wir hier unseren Grüntee mit weiteren heilsamen Geschmackszutaten wie Ingwer, Zitronengras, Mate und Zitronenschalen. Ein echter Luxustee für Kenner, die bei ihrem grünen Tee viel Wert auf maximale Gesundheitswirkung legen.

Für ein passendes Diätprogramm zum Abnehmen mit SHEKO ist unser grüner Tee ebenfalls wie geschaffen. Immerhin ist es für einen erfolgreichen Gewichtsverlust unerlässlich, ausreichend zu trinken. Dank seiner vielfältigen Abnehmwirkung bietet sich grüner Tee hier natürlich super an. In Kombination mit unserem SHEKO Proteinpulver haben wir zusammen mit Ernährungsexperten ein perfekt abgestimmtes Shape-Programm für Dich geschaffen. 

Mit unserem Tee bekommst Du einen Drink, ohne Kalorien, Aromen und Schnickschnack, der nicht eine tolle Qualität und einen leckeren Geschmack aufweist, sondern Deinem Körper gleichzeitig auch etwas Gutes tut.

Tipp: Wir haben noch viele andere Tees und Drinks in unserem Shop zur Auswahl, die sich ähnlich lecker kombinieren lassen. Beispielsweise kannst Du mit unserem Ingwershot “GINGA” prima Deinen grünen Tee aufpeppen und so dessen Wirkung als Immunboost weiter steigern. Wenn Du außerdem gerne verschiedene Teemischungen ausprobieren und damit in Shape kommen möchtest, dann ist unser SHEKO Shape Set genau das Richtige für Dich!

5 Fakten über Grünen Tee

  1. Grüner Tee ist der älteste Tee der Welt
  2. Die vielseitige Gesundheitswirkung ist gut durch Studien belegt
  3. Grüner Tee hält Immunsystem, Haut, Haare, Nägel und Zähne fit
  4. Auch fürs Abnehmen und zur Stoffwechselanregung ist Grüntee eine super Sache
  5. Grüntee beugt Herz-, Gefäß- und Kreislaufbeschwerden vor

Zusammenfassung & Fazit

Grüner Tee ist ein gesundheitliches Allroundtalent und nicht ohne Grund eines der beliebtesten Superfoods unserer Zeit. Von der Haut-, Herz-, Gefäß- und Zahngesundheit bis hin zur Stoffwechsel- und Immunfunktion fungiert der Tee als Krisenmanager. Wer Du erfolgreich abnehmen oder ernsten Gesundheitsproblemen vorbeugen willst, solltest Du auf Dein tägliches Tässchen grüner Tee also auf keinen Fall verzichten.

FAQ zum Grünen Tee

Lost Track? Keine Sorge! Hier noch mal die wichtigsten Infos zu grünem Tee in Kürze.

Wo hilft Grüner Tee?

Grüner Tee kann zum einen die Organgesundheit von Haut, Herz und Gefäßen nachhaltig verbessern. Gerade die Haut wirkt dank Grüntee schnell jünger und frischer, Herz und Gefäße reagieren mit besseren Blutdruck-, Cholesterin- und Blutzuckerwerten. Zum anderen leistet Grüntee auch einen wertvollen Beitrag zur Immunabwehr und Stoffwechselfunktion.

Wie wirkt Grüner Tee?

Dank seinem hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien besitzt grüner Tee eine Dreifachwirkung. Die Vitamine stärken das Immunsystem und unterstützen den Stoffwechseltransport. Mineralien wie Kalzium und Fluorid kräftigen wiederum Zähne, Haut, Nägel und andere Organe, während die antioxidativen Wirkstoffe des Grüntees die Gefäße reinigen und den Körper entschlacken.

Was ist der Unterschied zwischen Grüntee und Matcha?

Im Grunde ist Matcha nur eine spezielle Form des Grüntees. Anders als die meisten anderen Sorten wird Matcha nach der Trocknung aber zu Pulver gemahlen und zuvor auch unter besonderen Kulturbedingungen hergestellt, um den Nährstoffgehalt zu optimieren.

Wie gesund ist Grüner Tee?

Die außergewöhnliche Gesundheitswirkung von grünem Tee ist durch zahlreiche Studien belegt. Insgesamt stufen Mediziner und Ernährungswissenschaftler das Gesundheitspotential von grünem Tee sehr hoch ein.

Warum hilft Grüner Tee beim Abnehmen?

Weil Grüntee den Stoffwechsel und die Fettverbrennung anregt. Außerdem sättigen die vielen Nährstoffe im Tee sehr gut und wer viel trinkt, hilft seinem Körper sowieso am besten beim Abnehmen. So gesehen ist grüner Tee also die optimale 2 in 1 Lösung für Gewichtsverlust und gesunde Ernährung.

Wie viel Grünen Tee darf ich am Tag trinken?

Da ist die Studienlage leider etwas undurchsichtig. Einige Experten halten fünf oder mehr Tassen pro Tag für kein Problem, andere empfehlen täglich nur ein bis zwei Tassen grünen Tee. Um auf der sicheren Seite zu bleiben, empfehlen wir Dir, es bei ein bis fünf Tassen zu belassen, nicht zuletzt auch wegen dem beachtlichen Koffeingehalt des Grüntees.

Wie viel Koffein hat Grüner Tee?

Eine Tasse grüner Tee enthält etwa 50 mg Koffein. Wenn Du also auf der Suche nach einer Alternative zu Kaffee bist, ist der Tee genau richtig! Die Koffeinmenge einer Tasse Grüntee reicht nämlich locker, um Dich mit genügend Power durch den Tag zu bringen.

Quellen

www.carstens-stiftung.de

www.frontiersin.org

dmd.aspetjournals.org

gesund-gesund.de

www.gesundheit.de

SHEKO Inbox

SHEKO
4er SET

109,95 €

1,10 € / Mahlzeit

Sei gewappnet für akuten SHEKO-Hunger und fülle Deine Vorräte für 100 Mahlzeiten auf. Du entscheidest, wie viele Dosen Du von welcher Geschmacksrichtung möchtest.

Set zusammenstellen

GRATIS
SHAKER

Zur ersten Bestellung als angemeldeter SHEKO Lover

Jetzt Lover werden